Seite merken

Seite suchen

Seefeld Ferienhaus Urlaubshäuser buchen

 

 

Booking.com

Seefeld Ferienhäuser - 2024 | 2025

 

 

 

Ferienhäuser Urlaubsdomizil Seefeld

 

 

Ferienhaus Urlaubshäuser Angebote
Seefeld für das 2024 | 2025 buchen

 

 

Aktivitäten

Aktivitäten

 

 

Unterkunft buchen

Unterkunft

 

 

Mietwagen

Mietwagen

 

 

Ferienhäuser

Ferienhäusern

 

 

Flüge

Flüge

 

 

Ferienwohnungen

Ferienwohnungen

 

 

Tirol Erleben

Tirol Erleben

 

 

Lieblingsplätze

Lieblingsplätze

 

 

Schlechtwetter Tipps

Schlechtwetter Tipps

 

 

Tagesausflüge

Tagesausflüge

 

 

36 Tiroler Regionen

36 Tiroler Regionen

 

 

Tiroler Skigebiete

Tiroler Skigebiete

 

 

 

 

Ferienhäuser & Ferienwohnungen - besondere Unterkünfte Tirol

 

 

Kapselhotels
• besondere Unterkunft •

Kapselhotels

Entdecke spacige Kapselhotels im Urlaubsziel Tirol bei Booking.com! Erlebe futuristischen Komfort und Privatsphäre. Buche einfach dein cooles Mikro-Abenteuer.

 

 

Hausboote
• besondere Unterkunft •

Hausboote

Buche mit Booking.com einzigartige Hausboote für das Reiseziel Tirol! Erlebe Freiheit & Komfort auf dem Wasser. Ideal für dein nächstes Urlaubsabenteuer.

 

 

Freizeitpark Hotels
• besondere Unterkunft •

Freizeitpark Hotel

Erlebe Nervenkitzel pur mit Booking.com - sichere dir jetzt dein Freizeitpark Hotel für das Reiseziel Tirol! Unvergessliche Momente erwarten dich.

 

 

Urlaub am Bauernhof
• besondere Unterkunft •

Urlaub am Bauernhof

Genieße idyllische Ruhe mit Booking.com – buche deinen Urlaub am Bauernhof im Reiseziel Tirol! Authentisches Landleben und Entspannung pur.

 

 

Zelt-Lodges
• besondere Unterkunft •

Zelt-Lodges

Entdecke mit Booking.com luxuriöse Zelt-Lodges im Urlaubsziel Tirol! Verbinde Natur & Komfort. Erlebe mit Booking.com eine luxuriöse Art des Campens

 

 

Besondere Unterkünfte bieten einen einzigartigen und unvergesslichen Aufenthalt für Reisende. Ein Beispiel dafür sind Kapselhotels Tirol, die nicht nur in Japan besonders beliebt sind. In diesen kleinen, aber komfortablen Kabinen können Gäste sich zurückziehen und ihren eigenen Raum genießen. Eine andere interessante Option ist ein Tirol Urlaub am Hausboot, bei dem man inmitten des Wassers lebt und die Landschaft vom Deck aus genießen kann. Für Freizeitparkbegeisterte gibt es Hotels, die direkt innerhalb des Parks liegen und einen schnellen Zugang zu den Attraktionen bieten. Wer Ruhe und Natur sucht, kann einen Urlaub am Bauernhof in Betracht ziehen, bei dem man den Alltag der Landwirte miterleben und frisches Essen aus eigener Produktion genießen kann. Für die Abenteurer sind Zeltlodges eine aufregende Option, bei der man das Gefühl des Campings mit dem Komfort von echten Betten und privaten Annehmlichkeiten verbindet. Egal für welche Art von besonderer Unterkunft man sich entscheidet, eines ist sicher, es wird ein unvergleichliches Erlebnis sein.

 


  • Die majestätische Hohe Munde ragt über Telfs im Inntal und ist bei Bergsteigern und Kletterern ein beliebtes Ziel. Die Gemeinde, mit etwa 14.000 Einwohnern, ist der drittgrößte Ort in Tirol und verkehrsgünstig gelegen. Sie ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge nach Innsbruck und hat auch selbst viel zu bieten. Bekannt ist Telfs für das Schleicherlaufen, einen traditionellen Fastnachtsbrauch, und die Tiroler Volksschauspiele im Sommer. Wintersportler finden in der Umgebung viele Pisten in den Skigebieten Rosshütte und Gschwandkopf. Besonders sehenswert ist das alte Franziskanerkloster in der Ortsmitte.

  • Leutasch im Wettersteingebirge ist bekannt für seine idealen Bedingungen zum Langlaufen. Das Hochtal ist vor kalten Winden geschützt, was es besonders schneesicher und zugleich mild macht. Das Dorf ist Teil der Region Seefeld, aber abseits vom Trubel des bekannten Wintersportorts. Hier lebt man gemütlich und gelassen. In der Vergangenheit war Leutasch auch ein beliebter Treffpunkt für Künstler und Schriftsteller wie Ludwig Ganghofer. Sein Jagdhaus zog die Kunstschickeria an, darunter auch Musiker wie Richard Strauss. Die Umgebung gilt als inspirierend und malerisch, perfekt für Naturliebhaber.

  • Mösern ist ein kleiner Ort in Tirol, Österreich, der für seine malerische Lage am Mieminger Plateau bekannt ist. Hier können Besucher eine atemberaubende Aussicht auf die umliegenden Berge genießen und die Ruhe und Natur der Umgebung erleben. Mösern wartet mit zahlreichen Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Radfahren und Skifahren im nahegelegenen Skigebiet. Der Ort verfügt auch über gemütliche Gasthöfe, die traditionelle Tiroler Küche servieren, sowie charmante Hotels und Pensionen für einen erholsamen Aufenthalt. Mit seiner idyllischen Atmosphäre und seiner Nähe zu Seefeld ist Mösern ein beliebtes Reiseziel für Naturliebhaber und Erholungssuchende.

  • Scharnitz, ein Grenzort am Fuße steil aufragender Bergmassive, war schon im Mittelalter ein wichtiger Handelsort an der Route Venedig-Augsburg. Das Kastell der Römer zeugt von der langen Geschichte als Grenzort. Heute ist Scharnitz der Ausgangspunkt für Berg-, Kletter- und Mountainbiketouren im Karwendel- und Wettersteingebirge. Beliebte Ziele sind das Karwendeltal bis zum Karwendelhaus und die Gleirschklamm. Erfahrene Bergsteiger können die Große Arnspitze erklimmen und die herrliche Aussicht genießen. Im Winter lockt Scharnitz als Langlaufzentrum, während Skifahrer in der nahegelegenen Skiarena auf ihre Kosten kommen.

  • Seefeld in Tirol ist für einen Langlaufurlaub der perfekte Ort, den die Bedingungen für Langläufer aller Leistungsniveaus sind bestens. Neben Gleit- und Skating-Stil können auch Biathleten und Nordische Kombinierer die topographischen Voraussetzungen nutzen. Die Gegend beherbergt Luxushotels, ist aber auch bei Einheimischen beliebt für Ausflüge zum Skifahren, Rodeln und Wandern. Das Dorf ist schneesicher und zieht im Sommer ebenso viele Besucher an wie im Winter.

  • Reith ist eine kleine Gemeinde am Südrand des Seefelder Plateaus mit ca. 1.300 Einwohnern. Die Reither Spitze im Osten bietet einen beeindruckenden Blick über das Inntal. Das Wintersportgebiet Skiarena Seefeld-Rosshütte und kulturelle Highlights wie das Pestmaterl und Schnitzereien von Johannes Obleitner prägen die Region. Wanderungen zur Burgruine Fragenstein, zur Schlossbachklamm oder zum Reither Latschenhochmoor sind beliebt. Der Möserer See lädt zum Baden ein und der Bienenlehrpfad ist ideal für Familien. Reith ist gut angebunden an Mittenwald, das Inntal und die Karwendelbahn.

 

Ferienhäuser laden zu einem unvergesslichen Urlaub ein. Egal ob im Winter zur kühlen Jahreshälfte oder während eines warmen Sommerurlaubs. Telfs, nicht weit entfernt, bietet Ferienhäuser, die ideal für Reisende sind, die den traditionellen Charme Tirols suchen. Auch in Leutasch befinden sich charmante Ferienhäuser, welche als Ausgangspunkt für Wanderungen in der Leutascher Klamm genutzt werden können. Im malerischen Mösern, dem 'Schwalbennest Tirols', bieten zahlreiche Ferienhäuser atemberaubende Ausblicke über das Inntal. In Scharnitz, dem Tor zum Karwendel, locken Ferienhäuser Naturbegeisterte an – hier ist das Schleicherlaufen eine echte Attraktion. Für einen Kletterurlaub bieten sich die Ferienhäuser rund um das mächtige Wettersteingebirge an. In der Nähe von Reith hingegen gibt es Ferienhäuser, die gerade für Radurlauber mit ihren Services punkten. Ein Badeurlaub lässt sich hervorragend in den Ferienhäuser in und um Seefeld verbringen, wobei die nahegelegenen Seen zur Abkühlung einladen. Für Langlaufen bieten die Ferienhäuser direkten Zugang zu einem umfassenden Loipennetz für Langläufer.

 

Besonders das Skigebiet Rosshütte zieht im Winter viele Besucher an. Die Skiarena Rosshütte ist von den Ferienhäuser leicht erreichbar und wartet mit Pistenvergnügen für die ganze Familie. In die Ferienhäuser von Schleicherlaufen strömen Gäste, um die dortige, lebendige Tradition zu erleben. Die Gleirschklamm hingegen ist ein Naturerlebnis, das direkt von den Ferienhäuser in Scharnitz aus zu erreichen ist. Ferienhäuser in der Nähe des imposanten Schlossbachklamm bieten Erholungssuchenden eine atemberaubende Kulisse. Seefelds Ferienhäuser sind auch für den Kletterurlaub prädestiniert, da sie nah am Geschehen liegen. Die Skigebiete, vor allem die Skiarena Rosshütte, sind ideal für einen Winterurlaub. Wer es abenteuerlich mag, der kann im Sommerurlaub die Gleirschklamm oder die Schlossbachklamm erkunden oder sich im Kletterurlaub in den Ferienhäuser in der Nähe des Wettersteingebirges niederlassen. In Leutasch findet man mit in Ferienhäuser Ruhe und Erholung, egal ob beim Sommer- oder Kletterurlaub. Somit ist das Olympiadorf mit seinen umliegenden Orten wie Telfs, Leutasch, Mösern, Scharnitz und Reith ein vielfältiges Ziel für jede Art von Urlaub – sei es ein Ski-, Rad-, Bade- oder Kletterurlaub. Das ehemalige Olympiadorf und die umliegenden Orte sind nicht nur für Winter- und Sommeraktivitäten bekannt, sondern auch für exzellente Golfmöglichkeiten. Die landschaftlich reizvollen Ferienhäuser für einen Golfurlaub in dieser Region bieten ideale Bedingungen für Liebhaber des Golfsports. Hochklassige Golfhotels laden dazu ein, direkt von der Zimmerterrasse den Blick auf das Grün zu genießen. Mit anspruchsvollen Golfplätzen wie dem Golfclub Wildmoos oder dem Golfplatz Reith ist die Gegend ein Paradies für Golfer. Zudem stehen in Mösern und Reith Golfhotels zur Verfügung, die nicht nur mit ihrer Nähe zu den Golfplätzen, sondern auch mit Luxus und tirolerischer Gastlichkeit überzeugen. Diese Ferienhäuser offerieren oftmals auch Golfpakete, die das Spielen auf mehreren Plätzen in der Umgebung ermöglichen, inklusive Shuttle-Service und garantierten Startzeiten. Gäste in Telfs können sich in den dortigen Golfhotels auf einen Urlaub freuen, der sportliche Aktivität mit Entspannung verbindet. Die Ferienhäuser arbeiten häufig mit den lokalen Golfclubs zusammen, um ihren Gästen besondere Vorteile zu bieten, wie vergünstigte Greenfees oder bevorzugte Abschlagzeiten. Hier kann man nach einer Runde Golf den Tag im Wellnessbereich ausklingen lassen.